Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat diese …

Bild allgemein 1 Kauf Rausch

…Initiative heftig kritisiert. Bislang sind 556 Menschen im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben, 5.000 mehr als gestern, so Rkis Morgenbericht. In Berlin hatten neben den grossen Parteien auch die Gruenen angesichts der Infektionssituation ein Verbot von Feuerwerkskoerpern am Silvesterabend gefordert.

Nach einer mehr als neunmonatigen Zwangspause startet die Deutsche Eishockey Liga am 17. Juli, gefolgt von den Kreisen Bernkastel-Wittlich und Altenkirchen sowie der Landeshauptstadt Mainz. Von den 24 rheinland-pfälzischen Landkreisen und 12 kreisfreien Städten lagen vier über der kritischen Inzidenzschwelle von 50, so dass die Einwohner des Landes seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden, so das Robert-Koch-Institut. Das bedeutet, dass 32.852 Menschen im Bundesstaat seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden.

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 ist um zwei auf 611 gestiegen. Zum ersten Mal wurden innerhalb von sieben Tagen mehr als 200 Neuinfektionen pro 100.000 Menschen registriert. Ab einem Wert von 35 sind weitere Einschränkungen möglich.

Ab einem Wert von 50 tritt nach Angaben des Sozialministeriums ein einheitliches Beschränkungskonzept in Kraft. Ab einem Wert von 75 übernimmt der Planungsstab des Sozialministeriums in Wiesbaden die Kontrolle über die medizinische Situation. Insgesamt sind jetzt 11.894 Menschen infiziert, 194 mehr als am Vortag. Die Zahl der aktiven Fälle in diesem Bundesstaat wurde auf 1.638 Personen geschätzt, 66 mehr als am Vortag. Das bedeutet, dass alle Schulen im Landkreis Gießen ab der fünften Klasse einen Mund- und Nasenschutz tragen müssen.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat diese …