Tipp 2 Geben Sie nicht gleich die ganze Prise …

Bild augen make up pflege abschminklotion abschmink 1 Kauf Rausch

…Xanthan hinzu, sondern bestäuben Sie die Wasseroberfläche, schütteln Sie, bestäuben Sie und schütteln Sie erneut, bis sich ein schönes Gel bildet. Wenn er noch klumpt, gießen Sie ihn einfach in ein Sieb. Ich muss mich jedoch dem nähern, was für mich am besten ist. Die Augen-Make-up-Entferner von

Kibio und Korres sind perfekt für empfindliche Haut. Eine Alternative zu Make-up-Entfernern sind Gesichtsöle, die die Haut auch während der Reinigung pflegen. Auch im Bereich der Naturkosmetik gibt es tolle Alternativen. Die Wimperntusche

et Cie lässt sich leicht und schonend entfernen. Wenn Sie gerne und viel Mascara verwenden, sollten Sie auch in eine gute Reinigungslotion investieren – vielleicht sogar mehr als in die Mascara selbst. Außerdem ist es umweltfreundlich, denn Sie sparen nicht nur den Entferner, sondern auch die Watte.

Vor der ersten Anwendung sollten Sie die Abschmink-Tücher einmal gewaschen haben. Befeuchten Sie das Tuch und reinigen Sie damit Ihr Gesicht gründlich. Nach mehrmaligem Gebrauch können Sie die Abschmink-Tücher einfach wieder in der Waschmaschine reinigen. Gießen Sie das Jojoba- und Aprikosenkernöl in eine kleine, mit einem Trichter sterilisierte Flasche. Sterilisieren Sie die Flasche, indem Sie sie ca. 10 Minuten lang mit Wasser auskochen.

Tipp 2 Geben Sie nicht gleich die ganze Prise …
Markiert in: